Sonnenscheingedanken

Sonnenscheingedanken
Wie mächtig ein Wort sein kann, fällt uns häufig erst auf, wenn wir jemanden offensichtlich mit diesem verletzt oder berührt haben. Diese Woche wollen wir mit euch erkunden, welche Sätze sich heimlich in den eigenen Sprachgebrauch eingeschlichen haben und hinterfragen, ob wir das überhaupt so wollen. Was bewirken beispielsweise die Worte "müssen", "hassen" oder "lieben" wirklich und wie sollten wir sie bewusst verwenden? Es umfasst sowohl das, was wir laut sagen, als auch unsere Gedanken und wie wir zu uns selbst sprechen. Habt eine sonnige Woche!
Unsere Lieblingsbeschützer-Masken und vieles mehr findet ihr auf unserer Website: https://www.sonnenscheingedanken.de
Instagram: https://www.instagram.com/sonnenscheingedanken/
Facebook: https://www.facebook.com/sonnenscheingedanken/
TikTok: https://www.tiktok.com/@sonnenscheingedanken

Buchempfehlung zur Macht der Worte:
Louise L. Hay: Die Macht deiner Worte

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts